Bestand


Bestand
der Bestand, ä -e (Mittelstufe)
eine bestimmte zur Verfügung stehende Menge von etw., Vorrat
Beispiele:
In das Inventar wurden alle Bestände aufgenommen.
Der Bestand an Pkws in Deutschland beträgt 46 Millionen Stück.
————————
der Bestand (Aufbaustufe)
Fortdauer einer Sache, Organisation o. Ä.
Synonyme:
Beständigkeit, Dauer, Fortbestand, Fortbestehen
Beispiele:
Der Bestand der Koalition ist gefährdet.
Seine Besserung war nicht von Bestand.

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bestand — steht für: Bestand (Forstwirtschaft) Bestand (Bauwesen) Bibliotheksbestand verschiedene Formen von Lagerbestand, siehe Lagerhaltung Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Bestand — Bestand, 1) so v.w. Dauer; 2) (Forstw.), die auf einem District stehenden Bäume zusammengenommen; 3) das Holz selbst, so 40 , 60jähriger B.; 4) was nach gefertigter Rechnung über Ausgabe u. Einnahme, über Verbrauch u. Zuwachs an Geld (Kassen B.) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bestand — Bestand, forstwirtschaftlich die Vereinigung vieler Holzpflanzen zu einem solchen Ganzen, daß es in allen Lebensaltern Gegenstand wirtschaftlicher Sonderbehandlung sein kann. Der reine B. besteht aus einer, der gemischte aus mehreren Holzarten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bestand — Bestand, im Forstwesen, das auf einem gewissen Districte wachsende Holz, daher 25 , 50jähriger B. – In einigen Gegenden so viel als Pacht, Beständer = Pächter, Bestandsgeld = Pachtgeld …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bestand — 1. ↑Fundus, ↑Inventar, ↑Supply, 2. ↑Status, Subsistenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bestand — Bestand, beständig, Bestandteil ↑ stehen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Bestand — Fortbestand; Verbleiben; Fortdauer; Repertoire; Vorrat; Grundstock; Sammlung; Fundus; Auswahl; Lagerbestand; Inventar; Bestandsverzeichnis …   Universal-Lexikon

  • Bestand — Be·stạnd der; (e)s, Be·stän·de; 1 nur Sg; das Existieren einer Sache zu einem gewissen Zeitpunkt und in der Zukunft ≈ Fortdauer <etwas hat keinen Bestand; etwas ist von (kurzem) Bestand>: Der Bestand des Betriebes ist bedroht 2 der Bestand …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bestand — Be|stạnd , der; [e]s, Bestände; Bestand haben; von Bestand sein; der zehnjährige Bestand (österreichisch für das Bestehen) des Vereins; ein Gut in Bestand (österreichisch für Pacht) haben, nehmen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bestand — 1. Beständigkeit, Bestehen, Dauer, Dauerhaftigkeit, Fortbestand, Fortbestehen, Fortdauer; (auch Fachspr.): Permanenz; (Philos.): Subsistenz. 2. Fundus, Grundstock, Inventar, Lager, Status, Substanz, vorhandene Menge, Vorhandenes, Vorrat; (geh.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme